grafik
platz Home counterplatzplatz
platz
platz
platz
platz
platz
platzVorstellung
platz
platz
platzPics/Nachberichte
platz
platz
platzPartydates
platz
platz
platzNews/Specials
platz
platz
platzSounds
platz
platz
platzLocations
platz
platz
platz
grafikGästebuch
grafik
platz
platzBegriffe
platz
platz
platzInterviews
platz
platz
platzDrogen
platz
platz
platzHistory
platz
platz
platzStuff
platz
platz
platzNewsletter
platz
grafik
platz
platzEinführung
platz
platz
platzEdonky & Co
platz
platz
platzTools
platz
platz
platzAnleitungen
platz
platz
platzRechtliches
platz
platz
platz
platzRegionale Links
platz
platz
platznationale Links
platz
platz
platzInternationales
platz
platz
platzEdonky-Links
platz
platz
platzForen/Chats
platz
platz
platzImpressum
platz
platz
 
Nocee 54
 
Termin: 
Am  7.1.2006  
Located at  Kreml - Neuhaus/Rennweg

DJs  Tube&Berger feat. DJ Nyke, Kay, Oli Sullivan

Preis 
8 Euro

 
Im noch tief verschneiten Neuhaus am Rennweg präsentierte und die Crew um Nocee 54 wieder frische Beats und ein ebenso frisches Programm. Zwar waren Tube & Berger nicht zum ersten Mal in Neuhaus, aber locationmäßig war es eben diesmal eine Umstellung, da wir zumindestens eher das Kulturhaus für solche Veranstaltungen immer im Gedächtnis hatten.

Die Kreml Location liegt ja aber in Wurfweite des Kulturhauses, wo an diesem Tag ebenfalls eine Veranstaltung, allerdings mit rockigen Charakter statt, weshalb die Parkplätze zum Teil schon um die beiden Veranstaltungsorte etwas knapp wurden. Der Kreml war wieder in der typischen Nocee 54-Manier ins Licht gerückt worden, dass manchmal die Putzlampen angingen und so für ungewohnte Helligkeit sorgten, sollten die einzigen Momente sein, die von der wieder perfekt organisierten Party ablenkten. Jedermann wunderte sich wohl über die aufgestellte Badewanne am Anfang und wurde dann auch mit zwei entsprechenden Shows zur allegemeinen Unterhaltung und blickfangreichen Show eingesetzt; bleibt zu hoffen, dass es den Damen keine Erkältung eingebracht hat, hier wieder für das optische Highlightzu fungieren.

Soundmäßig gab es von Oli Sullivan die richtigen Vorheizer, dann letztenlich von der Crew von Tube & Berger ein Mixgewitter, dass manchmal innerhalb einer Minute verschiedene Songs einspielten oder kurz mixten, dies auch mit Hilfe von reichhaltiger Technik und DJ Nyke. Beste Stimmung war ab 3 Uhr angekommen, wo zum Teil die Getränke in bester Partylaune geopfert wurden, was natürlich auch die guten Preise wieder ermöglichten. Zur späten Stunde übernahm noch DJ Kay das musikalische Ruder und war vorallem hier für die Nimmermüden dann mit den entsprechenden Beats zur Stelle.



 



Bericht | (VFHT) Alle Rechte vorbehalten | Zur Hauptseite | Zur Übersicht|